Zum Hauptinhalt
Angewendete Angebote

Anfang des Layers

Ende des Layers

KARL LAGERFELD X AMBER VALLETTA

KARL LAGERFELD begrüßt Modell, Schauspielerin und Aktivistin Amber Valletta als Mitschöpferin einer nachhaltigen Accessoires-Kollektion für den Frühling 2021.

ÖKOLOGISCHE ACCESSOIRES

Die Linie mit Must-have-Accessoires – darunter eine Sonderedition der K/Kushion Tasche – aus innovativen, nachhaltigen Materialien belastet die Umwelt nur minimal.

AMBER VALLETTA

Supermodel Amber Valletta war eine Muse von Karl Lagerfeld, die sich als langjährige Aktivistin für mehr Nachhaltigkeit einsetzt und als Mitglied von Team KARL zur Familie gehört. Erfahren Sie mehr über Amber in der Welt von KARL.

DESSERTO KAKTUSLEDER

Das innovative pflanzliche Material entsteht aus einheimischen Kakteen und die Fertigung ist auf die Biodiversität vor Ort abgestimmt. Sie kommt ohne Pflanzenschutzmittel, Pestizide und künstliche Bewässerung aus.

Die Kaktusledertasche ist mit organischen Pigmenten gefärbt und als plissiertes Modell oder in eleganter nahtloser Verarbeitung erhältlich.

RECYCELTE BAUMWOLLE

Wattiert und mit charakteristischem Nahteffekt – K/Kushion, Kulturbeutel und Gesichtsmaske bestehen zu 90% aus recycelter Baumwolle mit GRS-Zertifizierung. Gefärbt sind sie mit organischen Pigmenten, neutral sandfarben.

KARL CARES

Mit der umweltbewussten Kollektion, die in Zusammenarbeit mit der Nachhaltigkeitsaktivistin Amber Valletta entstand, setzt sich KARL LAGERFELD für die wichtigen Umweltziele des G7-Modepakts ein.

Letzte Meldungen